Linktipp: The Dying Art of Disagreement

Interessanter Vortrag über Diskussionskultur in Zeiten von „Safe Spaces“ und Filterblasen, in denen Redner niedergeschrien werden, weil sie Meinungen vertreten, die dem Publikum (oder auch nur Teilen davon) nicht passen. In diesem Fall bezieht es sich auf die Vorfälle vor allem an Unis in den USA, wo reihenweise Redner ausgeladen werden mussten, niedergebrüllt wurden oder […]

Gedanken zur Bundestagswahl

Für mich als jemand, der sich in der Eigeneinschätzung als sehr linksliberal eingestellt sieht, war das Ergebnis der Bundestagswahl — wie denke ich für viele andere auch — zunächst einmal ein ziemlicher Schock. Diese 13% AfD, eine rechtsnationale, völkische, in Teilen rassistische Partei im Bundestag. Dazu der katastrophale Absturz der SPD — auch wenn ich […]